Als Grundlage für die Konzepte „Pannenhilfe 2050“ stand eine intensive Recherche über Zukunftsperspektiven, um ein Bild zu bekommen, wie unsere Welt 2050 aussehen kann. Urbanisierung der Ballungsräume bei gleichzeitiger Peripherisierung der ländlichen Gebiete, der demographische Wandel und eine neue Arbeitswelt werden unsere derzeitige Lebensweise und unsere Anforderungen an Mobilität zukünftig stark beeinflussen.
Neue Antriebstechnologien, selbstfahrende Fahrzeuge, die miteinander kommunizieren und komfortable Sharing Konzepte, werden unsere Art der Fortbewegung verändern. Natürlich wird auch 2050 der ÖAMTC dafür sorgen, seinen Mitgliedern Mobilität zu garantieren.